20. März 2018
Nach welchen Regeln gestalten wir gemeinsam die neue Arbeitswelt? Wer spielt mit oder bleibt als Zuschauer am Rand? Die Beiträge unserer Blogparade #NewRules nehmen die gängigen Regeln von Zusammenarbeit genau unter die Lupe und zeigen, wo es sich lohnt, mit alten Mustern zu brechen.
08. März 2018
Ein Bild sagt mehr als tausend Worte, heißt es. Das hat jede und jeder von uns bereits auf vielfältige Weise erlebt. Doch manchmal sorgt auch erst die dazugehörige Bildbeschreibung für ein Aufrütteln. So erging es zumindest mir vor etwa 6 Wochen. Meine innere Widerstandskämpferin meldete sich plötzlich lautstark und entschied, „Es muss sich was ändern! Und zwar so schnell wie möglich.“
26. Februar 2018
Teilt mit uns Eure persönlichen Geschichten, Erfahrungen und Wünsche für die Arbeitswelt der Zukunft! Was bedeutet #NewRules für Euch? Welche Regeln ermöglichen ein faires und wertschätzendes Zusammenspiel von vielfältigen Talenten und Potentialen? Wie sieht eine Unternehmenskultur aus, in der wir mit unserer Einzigartigkeit strahlen und das Beste aus uns und anderen herausholen? Wie kommen wir zum gemeinsamen Erfolg? Macht bis zum 8. April mit bei unserer Blogparade!
10. Januar 2018
Naming und Shaming. Das ist das Vorgehen der AllBright Stiftung mit Hauptsitz in Stockholm, um auf Gender Equality in den Top-Etagen der Unternehmen aufmerksam zu machen. Dazu veröffentlichen sie jährlich einen Bericht welche Unternehmen Wert auf Vielfalt legen und welche nicht. Seit 2016 gibt es die Stiftung auch in Deutschland unter der Leitung von Dr. Wiebke Ankersen und Christian Berg. Wir haben Tove Dahlgren, Geschäftsführerin von AllBright in Schweden, um ein Interview gebeten.