Wie erreichen wir #EqualPay?

New Work starts with Questions

Am 17. März ging unsere neue Aktion #NWSWQ  - New Work Starts With Questions in die erste Runde! Passend zum Equal Pay Day stellten wir uns die Frage: Wie erreichen wir #EqualPay? Rund um die Frage wurden dann aber nicht nur Gehaltsunterschiede zwischen Frauen und Männern diskutiert, sondern - ganz aktuell ausgelöst duch die Corona-Krise - auch zwischen einzelnen Berufsgruppen. Und gerade sogenannte systemrelevante und gleichzeitig schlecht bezahlte Berufe sind auch in einer Vielzahl solche, die überwiegend von Frauen ausgeübt werden.

 

Wir laden euch ein, die in der Diskussion gesammelten Beispiele, Informationsquellen, Fragen und Anregungen zur Auseinandersetzung mit dem Thema zu nutzen. Vielleicht kommt euch dabei auch noch der ein oder andere spannende Gedanke - dann meldet euch gerne bei Nadine Nobile!

Theoretisches

Wo findet man wichtige Informationen?

Bücher:

  • Henrike von Platen (2020), Über Geld spricht man – Der schnelle Weg zur Gleichstellung, ISBN

    978-3-96476-031-9

  • Alex Holder (2019), Open Up – The power of talking about money, ISBN 978-1-78816187-9

Praktisches

Pay Gap App - Mit dieser App kannst du deine individuelle Gehaltslücke berechnen, Lösungsvorschläge zum Schließen der Lücke entwickeln und eine objektive Gehaltsforderung generieren.

 


Ideen und Fragen

Ideen:

  • Corona zeigt uns gerade, dass wir für viele Berufe, die für unsere Gesellschaft wichtig sind, zu wenig

    bezahlen. Wie können wir das auflösen?

  • In Gehaltsverhandlungen führt man den härtesten Kampf meistens mit sich selbst. Braucht es dafür ein Selbstcoaching-Tool?

Fragen:

  • Was können wir von Island lernen?

  • Wie können wir den Wertbeitrag für die Gesellschaft stärker in den Fokus rücken? #EqualWorth

  • Wie kann man gesellschaftliches Denken fördern, um ein Verantwortungsgefühl auszulösen. (“In der Krise erkennen wir, wie fragil unser System ist und welchen Wert welche Berufsgruppen haben.”)

  • Wie können wir den Wert von Arbeit jenseits der bekannten Skalen neu bemessen? Warum ist die eine Arbeit mehr Wert, als die andere? Oder können wir sogar berufsübergreifend zu mehr #equalpay gelangen?


Hast du Fragen, Anregungen oder weitere Ideen?

Dann melde Dich bei Nadine 

E-Mail: nadine.nobile@newworkwomen.org